Cologne Timing, unser Partner in Sachen Zeitmessung und virtuelle Läufe.

VIRTUELLER Lauf:

Jeder Teilnehmer erfasst (trackt) mit einer Sport-App seiner Wahl (Adidas Runtastic, Strava, Apple Health, Google Fit, …) die Zeit und seine KM.
Im Anschluss der jeweiligen Disziplin erfasst ihr in Eurem Ergebnisdienst-Zugang von Cologne Timing die gelaufenen Kilometer und Eure Zeit.

LIVE-Lauf: Zeitmessung
Die Cologne Timing GmbH ist Spezialist für Zeitmessung bei Ausdauersportveranstaltungen.

Die Technologie der race result AG kommt hier für die Zeitmessung zum Einsatz.
Der Einweg-Transpondern ist auf der Rückseite der Startnummer angebracht.

Da Start und Ziel bei uns an der gleichen Stelle liegen, ergibt sich eine Netto-Zeitnahme.

 

Alle innerhalb der Anmeldefristen angemeldeten Läuferinnen und Läufer erhalten eine personalisierte Startnummer.

Die Zeitmessung erfolgt durch ein Einweg-Fußtransponder-System, den easychip der Firma davengo. Es ist nur ein Chip erforderlich. – Der Chip wird gemeinsam mit der Startnummer ausgehändigt

Der easychip wird in die Schnürung Ihres Laufschuhs eingebunden. Im (oberen) Teil der Startnummer findet sich hierzu auch eine bebilderte Anleitung.

Wertung

Die Zeit jedes einzelnen Läufers wird gemessen und später auch ausgewiesen (Finisher).
Gewertet werden nur die Finisher und nicht die gemeldeten Teilnehmer.

Das "schnellsten Team" zählen die drei schnellsten Läufer eines Teams nach Zieleinlauf (deshalb sind 3 Läufer auch die Mindestgröße eines Firmen-Teams).
Die drei größten Firmen (geschlossene Anmeldung im Firmenlauf). 
Der größte Verein (geschlossene Anmeldung im Firmenlauf).
Der größte Kindergarten (mind. 10 TN als geschlossene Anmeldung im Bambini-Lauf).
Die größte Schule (mind. 20 TN als geschlossene Anmeldung im Schüler-Lauf).
 

Weitere Informationen

FAQs   Anmeldung   Alle Läufe